Archiv

so bin ich

ich rede oft viel sehr viel ohne darüber nachzudenken was ich sage. das führt ab und zu mal zu missverständnissen. aber genauso gut wie ich reden kann, kann ich zuhören. ich kann stunden damit verbringen jemand zuzuhören. zudem bin ich ein überaus nachdenklicher mensch. ich denke oft und viel über alles mögliche. manchmal sitzt ich lange da und denke nach. dabei bemerke ich nicht wie schnell doch die zeit vergeht. viele sagen immer ich sei für meine 16jahre (im august sinds 17 *g*) ziemlich erwachsen. ich weiß nicht ob das stimmt und denke oft das gegenteil. ich bin ein mensch der so gegenteilig ist wie feuer und wasser. ich bin chaotisch und trotzdem bin ich eine perfektionistin. ich rede viel und trotzdem bin ich oft still. in einem moment liebe ich die stille im anderen hasse ich sie. genauso sind meine launen mal bin ich total glücklich und dann in der nächsten sekunde total traurig. das wort morgenmuffel ist bei mir nicht untertrieben. in der früh kommt es oft vor dass ich alles und jeden beschimpfe. auch wenn ich das gar nicht will. außerdem kann ich sehr tempramentvoll sein. oft schrei ich leute an obwohl ich das auch gar nicht will. von gewalt halte ich gar nichts. ebenfalls hasse ich lügen und wenn menschen hinterhältig sind. ich mag es nicht wenn über menschen hinter deren rücken gelästert wird. und leute anlügen will ich auch nicht. was das schulische angeht bin ich ziemlich faul. ich kann mich einfach nicht zum lernen zwingen. meine prüfungsangst ist ziemlich ausgeprägt ich kann sie aber gut verstecken. ok ich kann die meisten gefühle verstecken ohne gleich kalt zu wirken. wenn ich es mir nicht so gut geht bekommt man dies meist gar nicht mit. denn ich habe eine ziemlich gute fassade aufgebaut. mir fällt es ziemlich schwer vertrauen aufzubauen. was so eine art  selbstschutz ist. ich habe einfach angst enttäuscht und verletzt zu werden. was ich ziemlich oft mach ist vor mich hin zu träumen. ich bin eine sehr verträumte und verplante person. außerdem bin ich oft ziemlich unpünktlich ohne es zu wollen. ich nehme mir immer wieder vor pünktlicher zu werden doch meist klappt dies nicht. glaubt nicht, dass ich damit die leute ärgern will. nein!! aber es passiert eben immer und immer. ja ich glaub das beschreibt mich jetzt ein bisschen. im grunde genommen bin ich ein ganz normaler mensch wie jeder andere.

ja das wars jetzt mal ich hab hunger und geh mal eine kleinigkeit essen.

28.2.05 17:13, kommentieren